Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen des Paul-Ehrlich-Instituts und der Universitätsklinik Marburg haben mit Zellkulturen die Interaktionen zwischen Retrotransposons und dem Hepatitis-C-Virus (HCV) untersucht. Sie fanden heraus, dass Hepatitis-C-Virus-Infektion die menschliche LINE-1-Retrotransposition in
Zellen einschränken kann.

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen vom Institut für Molekulare Virologie der Universität Ulm haben in vitro untersucht, wie das SARS-Cov-2 Virus das Immunsystem lahmlegt, indem antivirale Signalwege abgeschaltet werden.

Wissenschaftler*innen vom Translational Genomics Research Institute in Phoenix, Arizona, konnten in vitro zeigen, dass der Blut-Hirn-Schranken ABC-Transporter ABCC1 nicht nur in der Lage ist, das gefürchtete Amyloid-ß aus dem Zytoplasma menschlicher Zellen zu exportieren. Seine Überexpression kann sogar die Amyloid-ß-Produktion signifikant reduzieren.

Forscher*innen der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und des Institute of Molecular Biology of Barcelona haben mit Insektenzellen eine wichtige Funktion zweier Enzyme untersucht, die eine Rolle bei Alzheimererkrankung spielen könnten. Ihre Erkenntnisse haben sie mit einem Computermodell visualisiert.

Wissenschaftler*innen vom Picower Institute for Learning and Memory am MIT und des Indian Institute of Technology Madras haben mit einem 3D-Drucker ein neues mikrofluidisches System mit Bioreaktor aus einem Baustoff der Zahnmedizin gedruckt, das sehr preisgünstig und zudem wiederverwendbar ist.

Newsletter April 2021

Mittwoch, 07 April 2021 08:41

Neues EU-Projekt PrecisionTox

Freitag, 26 März 2021 10:44

Derzeit startet das internationale Forschungsprojekt PrexisionTox. Hier sollen neue Methoden zur Beschleunigung der Prüfung der Chemikaliensicherheit entwickelt werden. In den Forschungsarbeiten sollen keine Tierversuche mit Säugetieren durchgeführt werden.

Die Neuron-D GmbH, erste Ausgründung des Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), nutzt dreidimensionale Zellkulturen, um Wirkstoffkandidaten für die Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen zu testen.

CellINK übernimmt MatTek

Donnerstag, 25 März 2021 14:04

Der in Schweden ansässige 3D-Bioprinting-Spezialist CELLINK wird das Technologieunternehmen MatTek Corporation übernehmen. Ziel der ist es unter anderem, Tierversuche zu reduzieren und in einigen Fällen sogar abzuschaffen.

Utrecht: Tränendrüsen in der Petrischale

Donnerstag, 18 März 2021 13:59

Um die Tränenproduktion zu untersuchen, hat das Labor des Entwicklungsbiologen Prof. Dr. Hans Clever am University Medical Center Utrecht in den Niederlanden eine Methode entwickelt, um Tränendrüsenzellen als Organoide zu züchten.